Das ABC Forum

NEU und RESPEKTLOS!
Die praktische Begriffs-Kompilation für EinsteigerInnen in die Anti-Privilegien-Kampagne. Satiriker nennen diese Kompilation auch das „Lexikon der Böhmisch-Diabolischen Kirche“.
Damit sich jede(r) nicht nur in der Sache, sondern auch bei den wiederholt vorkommenden relevanten Fachbegriffen bestens auskennt, bieten wir hier neben der göttlichen auch die ganz praktische Übersicht.
Wir haben das neue ABC FORUM mit wenigstens EINEM Begriff pro Buchstaben eröffnet. Ob sich die volle paradiesische Vision erfüllt, liegt auch an Dir!
Schick uns Deine ganz persönliche Begriffserklärung. Wir freuen uns auf jeden kreativen Beitrag.

Jetzt zur Eröffnungsrunde,
die noch ganz an den Erfinder Heli Deinboek geht www.geistschreiber.net:

A
Absolution

Der absolute Anspruch der Kirche, kritische Reformer relativ schnell beseitigen zu dürfen

B
Bettlehem

Beliebter Treffpunkt der von kirchlichen Exekutionen gezeichneten Sozialhilfeempfänger

C
Christendumm, das

Die geografische Unfähigkeit vieler Kirchenfürsten, nach der abgehobenen Bergpredigt wieder zurück nach Sodom und Gomorrha zu finden

D
Dreifaltigkeit, die

Der bei Zahlungsverzug der Kirchensteuer einlangende, dreimal gefaltete Exektionsbescheid

E
Erzpisstum, das

Siehe auch > Kirchenschiff, feucht gewordenes Rednerpult für von oben herab agierende Gotteskrieger

F
Fader unser

Die legendäre neue, jugendliche Werbekampagne der Kirche für weniger Kondome im Tauf-Becken

G
Gottes Lästerung, die

Persönliche Schimpftirade Gottes vor Kardinal Schönborn u.a., wenn er die in seinem Namen inszenierte Arroganz der Kirche kommentiert

H
Herrgottswinkel, der

Dunkler Grübel-Ort für das von Kirchenpädagogen ins letzte Eck verwiesene Jesuskind

I
INRI

„In Naturalien reicht immer“ – Populäres Insignum für die soziale Bereitschaft des Kardinals, statt der Kirchensteuer auch waldreiche Grundstücke zu akzeptieren

Jehova
Ursprgl. „Je Hofer“, „Je Hofer, desto Billa!“ > mittlerweile ausgedienter frühchristlicher Benediktiner-Schlachtruf für mehr Bescheidenheit innerhalb der Kirche

K
Ketzer, der

In der Wiener Ketzergasse rechtzeitig aufgegriffenes und noch zum Schweigen gebrachtes Missbrauchsopfer

Kirchensteuer, das
Das auf der vatkanischen Titanic fälschlicherweise Richtung Hölle bediente Steuerrad

Konkordat, das
Die dem Konkurs der Demokratie vorhergehende Übereinkunft von Kirchenfürsten, aus jedem Staats- ihren persönlich adäquaten Stutzvertrag zu machen

Konfession, die
Der in jedem Glauben grundsätzlich verankerte Gedanke der „Fessel“

L
Licht ins Dunkel

Die auch vom Staat großzügig inszenierte Spendenaktion für vom Sakristei-Leben gezeichnete pädophile Katechete

M
Maria Taferl, das

Die bei der Ersteigerung eines millionenschweren Stiftes hoch gehobene Mitbieter-Plakette

N
Nächstenliebe, die

Dem zufällig daneben knieenden Kardinalskollegen noch ein anderes günstiges Grundstück vermitteln

O
Ovo Maltine

Neben dem etwas süßeren „Ave Maria“ gleichfalls beliebtes Kindergetränk zum Einkochen widerspenstiger Ministranten

P
Peters Platz, der

Tröstender Schoß des Kaplans, wenn der kleine Peter Zuspruch braucht

Q
Quotenregelung, die

Die Besetzung der Sakristei mit EINER katholischen Köchin PRO HUNDERT
kompetenten Altar-Referenten

R
Religionsfreiheit, die

Die utopische Vorstellung einer Gesellschaft ohne Beichstühle

S
Seelsorger, der

Auch > Seel-Entsorger, hochgradig eucharsierter Kammerjäger für die effiziente Beschleunigung von Kirchenaustritten

T
Te deum

Das besonders bei jungen Priestern meist beliebte Klerikal-Parfum. Nonnen verwenden vorzugsweise „Urbi et orbi“.

U
Urknall, der

Die bei der unbefleckten Empfängnis freigesetzte Aberglaubens-Energie

V
Vatikanzler, der

Bayerischer Patriarch mit frühmittelalterlichen Reform-Ambitionen

W
Weinrauch, der

Die bei verzweifelt-verheulten Kirchenreformern übliche Medikation vor ihrem nächsten Hürdenlauf

X
Xandl, der

> “Bei mir haaßt d´ immer Xandl!“ > Allgemein gültiger Ministranten-Name beim Ruf ins Hinterzimmer, um zärtliche Verwechslungen generell auszuschließen

Y
YMCA

„Young Men´s Christian Association” – bei an- und ausgehenden Pfarrern sehr beliebte Discotheken-Kette für Aufriss-Training

Z
Zeugung Jehovas, die

Göttliche Schöpfung eines Neugeborenen mit ganz normalen vegetativen Mitteln

Zölibatman, der
Dem Eunuchentum verpflichtete depressive Fledermaus



Neuen Begriff einsenden

Ihr Name

Ihre Email (Pflichtfeld)

Begriff (A-Z)

Begriffserklärung